vielseitig und wandelbar!

Aber dabei immer beständig,- das bin ich!

 

Neue Bilder im eleganten Ambiente

Neue Bilder in meiner Gallery, aufgenommen im Dezember 2023 von Nikitzo.

 

Liebesbrief vom Lieblingssklaven

Meine liebe Lady Mercedes,

Diejenigen, die noch zögern, oder diejenigen, die Sie entdeckt haben, haben Sie wahrscheinlich schon angerufen oder werden Sie anrufen, um einen Termin mit Ihnen in einem der nächsten Tage zu vereinbaren, indem Sie Ihr Foto auf Twitter (jetzt X) sehen und die Ankündigung Ihres Aufenthalts im Femdom-Studio illustrieren, in der Schweiz.

Sie waren sicherlich beeindruckt von Ihrer Schönheit und Eleganz, von Ihrem schwarzen Lederoutfit, das Ihnen ein sehr dominantes Aussehen verleiht. Sie haben sicherlich kleine weiße Kreuze und passende Ohrringe bemerkt, die eine gewisse Fantasie durchscheinen lassen. Sie konnten einen leicht abgesenkten Reißverschluss nicht ignorieren, um ein Dekolleté zu schaffen, das Ihre Brust durchscheinen lässt, Ihr strahlender Blick, Ihr angedeutetes Lächeln, das eine subtile und unendliche Verführungsfähigkeit zeigt...
Aber haben sie genau auf das Instrument geachtet, das Sie mit der linken Hand mit Handschuhen halten, teilweise von dem Foto abgeschnitten, eines Ihrer Lieblingsinstrumente, das auf sehr heiße Momente schließen lässt?

Sie können sich nicht vorstellen, wie weit dieses Foto und andere von der Realität entfernt sind, die sie fühlen können, wenn sie Sie sehen.

Sie wissen noch nicht, wie beeindruckend Ihre schwer zu beschreibende Präsenz ist, Ihr unbestreitbares Charisma und wie tief und durchdringend Ihr Blick ist , die Farbe Ihrer Augen, die wie auf den Fotos für blau halten, eher grün, aber in Wirklichkeit undefinierbar erscheint.

Sie wissen nicht, dass sie von Anfang an gefesselt und verzaubert sein werden.
Sie wissen nicht, dass Sie das Femdom Studio besuchen, Sie haben sich bereits die Räumlichkeiten angeeignet und Sie sich in diesem Studio zu Hause fühlen.
Sie schätzen dieses moderne Studio, geräumig und sehr gut ausgestattet, der perfekte Rahmen, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich auszudrücken und Ihrem Talent und Ihren Improvisationen freien Lauf zu lassen.
Sie haben Ihre eher tiefe Stimme noch nicht gehört, die Sie als Musikinstrument nutzen, das Instrument Ihres Charmes, Ihrer Dominanz mit Worten, Variationen in der Intonation und dem Spiel der Stille.
Sie wissen noch nicht, was für ein Privileg es ist, in Ihren Händen zu sein.

Visiting der FemDom Das Studio in der Schweiz. Neue Termine: 2./3./4. Juli

Ich freue mich auf ein Studio, der jedes BDSM Herz höher schlagen lässt und keine Wünsche offen lässt.

Fantastische, elegante  Räume , Diskretion, Sauberkeit .

Eine perfekte Bühne! 

Zu Gast im Studio derfemdom am 2./3./4. July

Zu Gast im Studio derfemdom am 2./3./4. July

die Bühne ist gerichtet ! Sei mein Spielzeug, Counterpart, Sklave , Patient, Objekt ...
Neue Bilder in meiner Galerie (2)

Neue Bilder in meiner Galerie (2)

Es war wieder so weit, mein Geschenk an mich selbst am 14.02. - Valentinstag in Leipzig

Neue Bilder in meiner Galerie

Neue Bilder in meiner Galerie

vielseitig und wandelbar, doch immer beständig

13 Jahre Treue, 13 Jahre Respekt , 13 Jahre Gehorsam, 13 Jahre Lust & Leid!

13 Jahre Treue, 13 Jahre Respekt , 13 Jahre Gehorsam, 13 Jahre Lust & Leid!

13 Jahre Treue, 13 Jahre Respekt , 13 Jahre Gehorsam, 13 Jahre Lust & Leid!

Hommage an meine Herrin!

Hommage an meine Herrin!

Liebe Lady Mercedes !
Schon wieder bin ich aufgeregt und in großer Vorfreude auf unsere bald

Neue Bilder III

Neue Bilder III

Stell Dir einen langen Winterabend vor, du gefesselt, verbannt auf einen winzigen Platz in der Kälte und Deine Herrin

Neue Bilder II

Neue Bilder II

Natürlich stehe ich hier in keiner „Bibliothek“ , obwohl ich Bücher liebe. Zum Glück gibt es

Neue Bilder I

Neue Bilder I

Die Fotos sind im letzten Januar entstanden. Ich hatte so ein Glück als ich

die keusche Zofe Henriette von Hohenstein

die keusche Zofe Henriette von Hohenstein

Seit 650 Tagen keusch für die Herrin

Lady Mercedes im Interview mit Amalie von Stein

Lady Mercedes im Interview mit Amalie von Stein

Das Interview entstand im Dezember 2019

Feedback von einem hoch geschätzen Gast

Feedback von einem hoch geschätzen Gast

Ich möchte einfach mal ein ganz großes "Danke" nach Spandau zu schicken.

Letzter Ausweg! Eine Geschichte....

Letzter Ausweg! Eine Geschichte....

Viele Menschen denken ja, ein SM-Studio, das ist so etwas wie ein Puff - nur mit Peitschen und Fesseln. Wenig könnte weiter weg sein von der

Interview Lady Mercedes

Interview Lady Mercedes

„Lady Mercedes, ist es zu persönlich oder darf ich Sie fragen, wie Sie Weihnachten verbracht haben?

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir technisch notwendige Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.